pkl Blog

Themenbereich Arbeitsrecht

Testpflicht am Arbeitsplatz für ungeimpfte Reiserückkehrer

Anmerkung 2020 08 07 103203 2

Was bisher laut Coronaschutzverordnung die Testangebotspflicht für Arbeitgeber an ihre Arbeitnehmer war, ist nunmehr aufgrund der weltweit anhaltenden Infektionslage eine echte Testpflicht geworden. Der Arbeitsschutz hat sich dahingehend im Laufe der Pandemie verschärft – der Schutz von Arbeitnehmern/ Angestellten überwiegt. Die Testpflicht greift für diejenigen Arbeitnehmer, die aufgrund Urlaub, Zeitausgleich o. ä. fünf Werktage oder länger nicht im Unternehmen/ Betrieb waren.  …

Weiterlesen ...

Sommerzeit, Urlaubszeit – Reiserückkehrer ~ Und dann noch Quarantäne.

Anmerkung 2020 08 07 103203 2

Aktuell haben die Diskussionen und Meldungen, was bei einem Urlaub im Ausland zu beachten ist, welche Regelungen gelten und was Reiserückkehrer nach ihrem Aufenthalt in einem Risikogebiet wissen müssen, enorm Fahrt aufgenommen.  Und zu den ohnehin bestehenden Herausforderungen kommen Fragen, wie z.B.  Was bedeutet die Urlaubsrückkehr aus Hochinzidenzgebieten für Arbeitnehmer? Muss im Quarantänefall extra Urlaub genommen werden? Gibt es einen …

Weiterlesen ...

Arbeitsrecht in der Corona-Krise ~ Herr Rechtsanwalt Silvio Lindemann in Interviews mit mdr Sachsen

Anmerkung 2020 06 29 105603

Die Corona-Krise bestimmt in 2020 unseren Alltag. Die Ausnahmesituation beschäftigt auch Arbeitnehmer und gleichermaßen Arbeitgeber.  Herr Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Silvio Lindemann hat in Interviews mit dem mdr Sachsen erklärt, was jetzt rechtlich zu beachten ist. Quarantäne, Lohnfortzahlung, Arbeitsschutz: Corona am Arbeitsplatz Fragen zum Arbeitsrecht in der Corona-Krise Wieder in Kurzarbeit: Darf mein Arbeitgeber mir den Resturlaub streichen?

Weiterlesen ...

Umgang mit Kontaktpersonen von mit Sars CoV-2 infizierten Arbeitnehmern – Herr Rechtsanwalt Silvio Lindemann im Interview mit mdr Sachsen

Directory 1699948 1280 E1592991366675

Darf und muss der Arbeitgeber bei Kontaktpersonen Quarantäne anordnen? Ist bei einer vom Arbeitgeber angewiesenen Quarantäne das Arbeitsentgelt fortzuzahlen? Dürfen Arbeitnehmer sich selbst in Quarantäne begeben? Darf bei Kontaktpersonen Homeoffice angeordnet werden? Herr Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht Silvio Lindemann beantwortete diese Fragen aus dem Arbeitsrecht in Zeiten von Corona in einem mdr Sachsenradio-Interview am 23.10.2020.

Weiterlesen ...

Das Konzernprivileg bei grenzüberschreitender Arbeitnehmerüberlassung

Info

Erleichterung des Personaleinsatzes im Konzern Regelmäßig treten arbeitsrechtliche Fragen im Zusammenhang mit grenzüberschreitendem Personaleinsatz innerhalb eines Konzerns auf. Für Unternehmen ist hierbei insbesondere von Bedeutung, ob die strengen Regelungen des AÜG, insbesondere die Höchstüberlassungsdauer und der Equal-Treatment-Grundsatz, einschließlich des Equal-Pay-Grundsatzes gelten. Auch bei internationaler Arbeitnehmerüberlassung im Konzern können sich Unternehmen auf das deutsche Konzernprivileg nach § 1 Abs.3 Nr. 2 AÜG berufen mit …

Weiterlesen ...

Seite 1 von 712345»...Letzte »