pkl News

Aktuelle Informationen von pkl
für Sie zusammengestellt

Golfen für den guten Zweck in Possendorf

Pkl Kmk Golfturnier 2018 Banner 960x340

Am 3. Oktober beim traditionellen pkl-kmk-Golfturnier einen neuen Spendenrekord aufgestellt Der vergangene Mittwoch war aus unserer Sicht ein Tag der Superlative. Dies nicht nur wegen des Jahrestages zur wiedererlangten Deutschen Einheit, sondern auch vor dem Hintergrund, dass uns gelungen war, trotz des sehr durchwachsenen Wetters weit über 120 Golfer und fast 30 „Schnupperer“ erneut nach Possendorf zu locken. Das ist …

Weiterlesen ...

Wenn die Vorsorgevollmacht in Luft aufgeht

Urteil

Eine Vorsorgevollmacht ist sinnvoll und wird auch immer häufiger erteilt. Dennoch sind dabei einige sehr wichtige Aspekte zu beachten, um im Bedarfsfall keine böse Überraschung zu erleben. Zu einer solchen „Überraschung“ kann es kommen, wenn trotz einer Vorsorgevollmacht ein Betreuer bestellt wird. In einer aktuellen Entscheidung des Bundesgerichtshofs (vom 15.08.2018 – XII ZB 10/18) hatte dieser sich mit der Frage …

Weiterlesen ...

Keine Verzugspauschale im Arbeitsrecht

Urteil

Eine Frage, die seit der Einführung der Mahnpauschale nach § 288 Abs. 5 BGB heiß diskutiert wurde, war, ob diese auch im Bereich des Arbeitsrechts gilt. Die Landesarbeitsgerichte hatten sich bisher überwiegend für den Anspruch auf Zahlung der Verzugspauschale ausgesprochen. Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat mit seinem Urteil vom 25.09.2018 nunmehr für Klarheit gesorgt. Nach Ansicht des BAG hat der Arbeitnehmer …

Weiterlesen ...

Abmahnfallen bei Verstößen gegen die DSGVO

Datenschutz

Abmahnungen sind ärgerlich und in den meisten Fällen überdies teuer. Auch wenn es lange Zeit im Hinblick auf die seit dem 25.05.2018 geltende DSGVO vergleichsweise ruhig war und die befürchtete Abmahnwelle bisher ausgeblieben ist, sorgt doch eine bemerkenswerte Entscheidung des LG Würzburg (Beschluss vom 13.09.2018 – 11 O 1741/18 UWG) für neuerliche Unruhe. Was war passiert? Eine Rechtsanwaltskollegin hatte auf …

Weiterlesen ...

Haftung des Beschenkten ohne Dürftigkeitseinrede des Erben?

Urteil

Der Erblasser hinterlässt eine – enterbte – Tochter und einen zum Erben eingesetzten Sohn, den der Erblasser zu Lebzeiten beschenkt hatte. Dieser Sohn schlägt die Erbschaft aus. Erben werden folglich seine zwei eigenen Kinder (= Enkelkinder des Erblassers). Wegen der Schenkungen an den Bruder klagt die Tochter auf Pflichtteilsergänzungen gegen die Enkelkinder des Erblassers. Obwohl der Nachlass zur Erfüllung der …

Weiterlesen ...

Seite 4 von 36« Erste...«23456»102030...Letzte »