pkl News

Aktuelle Informationen von pkl
für Sie zusammengestellt

Der eigenmächtig handelnde Miterbe

Urteil

Die Parteien, Brüder, sind je zu ½ Erben ihrer verstorbenen Mutter. Der eine führte ein den Nachlass der Mutter betreffendes finanzgerichtliches Verfahren zur Abwehr einer Nachlassverbindlichkeit, das im Ergebnis ohne Erfolg blieb. Er verlangt vom anderen die Erstattung der hälftigen Verfahrenskosten. Das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf hat der Klage in II. Instanz stattgegeben. Ein ohne Mehrheitsbeschluss eigenmächtig handelnder Miterbe verpflichte die …

Weiterlesen ...

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht

PklHrWasserthal51666

Herrn Rechtsanwalt Jürgen Wasserthal wurde wegen seiner besonderen Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet des Bank- und Kapitalmarktrechtes von der Rechtsanwaltskammer Sachsen im Februar 2016 die Berechtigung zur Führung der Bezeichnung „Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht“ verliehen. Bundesweit steht Herr Rechtsanwalt Jürgen Wasserthal Unternehmern und Verbrauchern zur Seite, wenn es u.a. um die folgenden Themen geht

Weiterlesen ...

Erwerb einer Beteiligung an einem offenen Immobilienfonds

Immobileinmarkt

Bei offenen Immobilienfonds machten es insbesondere Liquiditätsengpässe in der Vergangenheit erforderlich, die vorübergehende Aussetzung des Rechts auf Anteilsrückgabe zu erklären (sog. Schließungsmöglichkeit). Eine solche Aussetzung hat für den Anleger die nachteilige Folge, dass er seine Kapitalanlage vorübergehend nicht durch Rückgabe liquidieren kann, sondern für den Zeitraum der Aussetzung auf eine Veräußerung am Zweitmarkt verwiesen ist, die mit höheren Transaktionskosten und …

Weiterlesen ...

pkl-kmk Mandantenseminar 2016 – Nachlese

Banner Md Seminar150301

Über 230 Gäste sind zu unserem diesjährigen Mandantenseminar in das swissôtel Dresden gekommen. In den modernen Konferenzräumlichkeiten des Hotels folgten unsere Gäste mit großem Interesse den Vorträgen. Anspruchsvoll und praxisnah wurden aktuelle Änderungen zur Erbschaftsteuerreform und zum Steueränderungsgesetz 2016, Aktuelles aus Umsatz- und Lohnsteuer sowie betriebswirtschaftliche Themen wie „Preise richtig kalkulieren“ und Unternehmen online (digital in die Zukunft) aufgegriffen. Im …

Weiterlesen ...

Bearbeitungsentgeltklauseln beim gewerblichen Darlehen

Gesetz & Urteil

Dass ein formularmäßig vereinbartes Bearbeitungsentgelt für Verbraucherdarlehen unzulässig ist, hat der BGH im Mai 2014 entschieden (XI ZR 405/12 bzw. XI ZR 170/13). Doch sind auch formularmäßige Bearbeitungsentgelte bei Darlehen gegenüber Unternehmern unzulässig? Im Gegensatz zum LG Chemnitz (vgl. dazu pkl-Veröffentlichung vom 28.10.2015) hält das AG Köln solche Bearbeitungsentgelte für zulässig. Die Rechtsprechung des BGH sei auf unternehmensbezogene Darlehensverträge nicht …

Weiterlesen ...

Seite 20 von 35« Erste...10«1819202122»30...Letzte »
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.