pkl Blog

Monatsarchiv für Mai, 2020

Modernisierung des Personengesellschaftsrechts – was sich für die GbR ändert

Exclamation Point 2620929  340

Die GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts) hat vielzählige Anwendungsmöglichkeiten und Erscheinungsformen, wobei sie im vollkaufmännischen Bereich als Rechtsform des Familienunternehmens ausscheidet, da beim Betrieb eines Handelsgewerbes kraft Gesetzes eine oHG/KG vorliegt. Nachdem in den letzten Jahren verschiedene Gesetzes- und Rechtsprechungsänderungen den praktischen Anwendungsbereich der GbR beeinflusst haben, ohne aber z.B. ein öffentliches Register zu schaffen, aus dem sich mit Publizitätswirkung etwa …

Weiterlesen ...

Initiative “Leere Stühle“ in Dresden

Stühle

Herr Steuerberater Steffen Schmidt, einer der Geschäftsführer unserer Verbundkanzlei kmk Steuerberatungsgesellschaft mbH, ist einer der Initiatoren der Aktion https://www.leere-stuehle.de/. Gastronomen, Hoteliers und Veranstalter Sachsens wollen auf diesem Weg auf ihre Corona-bedingte Notlage aufmerksam machen und ihre Forderungen zur Beseitigung der existenzbedrohenden Situation öffentlich bekunden. Mehr Informationen finden Sie auch unter kmk facebook www.kmk.info/aktuelles

Weiterlesen ...

pkl – Covid 19-Recht – Aktuelle Rechtsfragen in der “Corona-Krise“

C 19

Die „Corona-Krise“ infizierte mittlerweile sämtliche Bereiche unseres Rechtssystems, vom Arbeitsrecht, über das Baurecht, das Handels- und Gesellschaftsrechts, das Miet- und Immobilienrecht, das Verwaltungs- und Verfassungsrecht, das Vertragsrecht, bis hin zum Insolvenz- und Vollstreckungsrecht sowie zum Steuerrecht. Mit einer beispiellosen Ausstoßgeschwindigkeit wurden unzählige Gesetzesänderungen auf den Weg gebracht, teilweise auch mit erheblichen Auslegungsspannweiten, die schon jetzt Potential für gerichtliche Auseinandersetzungen bieten. Mittlerweile liegen …

Weiterlesen ...