pkl News

Rekord: "20.000 Euro für soziale Zwecke ergolft!"

Golfen für den guten Zweck in Possendorf

Pkl Kmk Golfturnier 2018 Banner 960x340

Am 3. Oktober beim traditionellen pkl-kmk-Golfturnier einen neuen Spendenrekord aufgestellt

Der vergangene Mittwoch war aus unserer Sicht ein Tag der Superlative. Dies nicht nur wegen des Jahrestages zur wiedererlangten Deutschen Einheit, sondern auch vor dem Hintergrund, dass uns gelungen war, trotz des sehr durchwachsenen Wetters weit über 120 Golfer und fast 30 „Schnupperer“ erneut nach Possendorf zu locken. Das ist eine der besten Beteiligungen überhaupt, an die man sich im Golfclub Elbflorenz erinnern konnte, zumal dieses Mal sogar erstmals in 5er Flights (Mannschaften) gestartet werden musste, um alle Spieler innerhalb kürzester Zeit auf „die Bahn zu schicken!“

Während man 2017 das zehnte Jubiläum dieses weit über die Region hinaus bekannten Benefizturnier feiern konnte, sorgte für Feierlaune in diesem Jahr wiederum der Rekord bei den Spendeneinahmen. In diesem Jahr haben wir mit Startgeldern und dem fulminanten Verkauf von Tombola-Losen, die uns förmlich aus der Hand gerissen wurden, erstmals die 20.000 Euro Grenze erreicht. Somit können wir in den nächsten Tagen Schecks in Höhe von jeweils 2.500 Euro acht Vereine überreichen.

Weit über 200 Gäste erlebten die Siegerehrung und das herausragende Abendprogramm, dies war ebenfalls eine Premiere. So sorgten neben den „Pirnaer Arrows“ (http://arrows-pirna.de), den Tänzerinnen von „Monday Dancers“ (http://www.alldancers-dresden.de/news.php sowie der unter anderem für seine Merkel Imitationen weithin bekannte Stimmenparodist Jörg Hammerschmidt (https://www.joerg-hammerschmidt.de/) für eine fantastische Stimmung und begeisterte Gäste.

Dieses gelungene Gesamtpaket verdanken wir unseren Platinsponsoren, Sponsoren und Partnern, Ihnen danken wir dafür recht herzlich!

Zu den Bild-Impressioen vom pkl-kmk-Golfurnier 2018

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.